Bis zu 5000€ Landeszuschuss und 9000€ aus Bundesmitteln für Soloselbständige und Kleinunternehmen mit bis zu 5 Mitarbeitenden können online beantragt werden.

Aufgrund der Infektionsgefahr durch das Coronavirus sind vorübergehend alle Beratungsorte von MobiJob geschlossen. Trotzdem ist das Team von MobiJob für alle ratsuchenden Menschen weiterhin per Telefon und per E-Mail erreichbar.

Was tun zu Hause? Um auch in den kommenden Tagen die Kontakte mit anderen Menschen gering zu halten und trotzdem etwas Abwechslung zu Hause zu erfahren, finden Sie hier die Top-Tipps aus dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg.

In Absprache mit der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hat sich der JOB POINT Berlin dazu entschlossen die “Shop a Job”-Messe in den Spandau Arcaden abzusagen.

Anlässlich des Equal Pay Days wurde die Equal Pay Day Fahne vor dem Rathaus Schöneberg gehisst. „Auf Augenhöhe verhandeln – WIR SIND BEREIT.“ – so lautete das diesjährige Motto des Equal Pay Days am 17. März 2020, der symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied markiert.

Ärzte dürfen ab sofort in bestimmten Fällen eine Bescheinigung auf Arbeitsun­fähigkeit (AU) nach ausschließlich telefonischem Kontakt ausstellen. Die AU darf maximal sieben Tage betragen. Darauf haben sich heute der GKV-Spitzenverband und die Kassen­ärztliche Bundesvereinigung (KBV) verständigt.

Zusammen mit Einstieg zum Aufstieg und Work for Refugees organisiert das Projekt MobiJob am Dienstag, den 10. März 2020 die erste Veranstaltung aus der Reihe „AzubiKontakt“. Im Gegensatz zu „JobKontakt“ widmet sich die neue Reihe ausschließlich dem Thema Ausbildung.

Sie möchten Lehrer*in, Erzieher*in oder Sozialarbeiter*in in Berlin werden? Dann besuchen Sie den Berlin-Tag, Deutschlands größte Berufs- und Informationsmesse im Bildungsbereich. Informieren Sie sich über die vielfältigen Einstiegsmöglichkeiten und beruflichen Perspektiven in diesem Bereich.

Am 09. März 2020 findet im Estrel Berlin erneut die "Jobbörse für Geflüchtete und ausländische Arbeitssuchende" statt.

Für die Studie „Future Talents Report“ der Clevis GmbH wurden im letzten Jahr zwischen Mai und Oktober 4624 Praktikant*innen und Werkstudent*innen gebeten insgesamt 82 Fragen rund um ihre Praktikums- bzw. Arbeitserfahrungen zu beantworten.

Im Rahmen des MobiJob-Projekts geht die Veranstaltungsreihe JobDialog in Kooperation mit GSBTB (Give Something Back to Berlin) im März in die nächste Runde. JobDialog ist ein informelles Format, bei dem Geflüchtete, die bereits in Arbeit oder Ausbildung sind, anderen Geflüchteten von ihren Erfahrungen berichten.

Interessiert Sie das Berufsfeld Druck- und Medientechnologie? Dann sind Sie bei der Ernst-Litfass-Schule genau richtig. Am Dienstag, 18.02.2020 von 13.00 bis 18.00 Uhr können Sie sich über alle Ausbildungen, Praktika und Besonderheiten der Ernst-Litfass-Schule informieren.

Am Samstag, 7. März 2020 findet JOBSNAP – die Ausbildungsmesse für Schulabgänger*innen im KOSMOS Berlin statt.

Seit dem 1. Januar 2020 gibt es in Deutschland eine neue Pflegeausbildung. Es handelt sich dabei um eine Zusammenlegung der bisherigen Ausbildungen zum/zur Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpfleger*in.

Der Weg ins Berufsleben verläuft für geflüchtete Menschen in Deutschland nicht leicht und erfolgt mit großer zeitlicher Verzögerung. Gründe hierfür sind zum einen zeitlich lang andauernde Entscheidungen über Asylanträge und zum anderen die primäre Notwendigkeit, eines gewissen Sprachniveau zu erlangen.

Vom 12. bis 14. Mai 2020 öffnet die Arena Berlin wieder ihre Pforten für die Karriere- und Recruitingmesse “connecticum”.

Zusammen mit Einstieg zum Aufstieg und Work for Refugees organisiert das Projekt MobiJob am Donnerstag, den 6. Februar 2020 die nächste Veranstaltung aus der Reihe JobKontakt. Dieses Mal stellt sich die Firma WOWI Haustechnik GmbH in Steglitz vor und präsentiert ihre Stellen in den Bereichen Heizung, Sanitär, Klima und Elektro. Im Fokus der Veranstaltung stehen die Nähe zu den arbeitssuchenden Menschen sowie kurze Bewerbungswege.

Laut einem im Januar 2020 erschienenen Berichtes des Crosswater Job Guide steigt der Bedarf an Erzieherinnen und Erziehern in Deutschland weiterhin stark an.

Auf Einladung der Berliner Stadtmission haben Mitarbeitende vom JOB POINT Berlin Neukölln, in der Notunterkunft nahe dem S-Bahnhof Frankfurter Allee, Obdachlose in einer Abendveranstaltung am 15.01.2020 von 20:30 Uhr bis 23:30 zum Thema Stellenangebote in Berlin beraten.

Im Jahr 2005 wurde der Hartz IV Regelsatz mit 331 Euro (Ost) und 345 Euro (West) eingeführt. Seitdem hat sich der Betrag stetig erhöht. Auch mit Beginn des neuen Jahres werden die Hartz IV Regelsätze angehoben.

Zuwanderung ist eine Chance für die Pflege. Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund werden als Beschäftigte in Kliniken und Pflegeeinrichtungen gebraucht – und zwar nicht nur wegen des Fachkräftemangels. Pflegende aus unterschiedlichen kulturellen Kontexten bringen Erfahrungen und Haltungen mit, die wir in einer zunehmend diversen Gesellschaft dringend benötigen.

Liebe Kundinnen und Kunden, das Jahresende ist immer eine besondere Zeit, in der jeder von uns eine kleine Bilanz des vergangenen Jahres zieht. Gleichzeitig denken wir an das Neue Jahr und freuen uns über Zukünftiges. Diese Gedanken teilen wir im JOB POINT Berlin Mitte!

Interessieren Sie sich für die Berliner Tech-Branche und suchen nach einer Weiterbildung oder nach attraktiven Einstiegsmöglichkeiten? Dann kommen Sie zur IT-Karrieremesse im BiZ in der Friedrichstraße 39!

Das Qualifizierungs- und Vermittlungsprojekt job destination europe richtet sich an junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren mit Schwierigkeiten beim Zugang zu Arbeit und Ausbildung. Durch Sprachtraining und Auslandspraktikum werden die Chancen auf einen anschließenden Job oder Ausbildung deutlich erhöht.

Sie fördern in Ihrem Unternehmen Menschen mit einer Behinderung oder kennen eine Organisation, die sich in diesem Bereich beispielhaft engagiert? Dann bewerben Sie sich für den Annedore-Leber-Preis 2020 oder nominieren Sie ein anderes Unternehmen!

Von der Gründungsidee zum erfolgreichen Unternehmen – haben Sie vor sich selbstständig zu machen oder sind Sie es schon?

In einem kürzlich erschienenen Kurzbericht informiert das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wie langzeitarbeitslosen Menschen der Übergang in Arbeit gelingt.

 

Wie jedes Jahr lädt der integrative Nikolausmarkt der Bildungs- und Beschäftigungsträger in das Rathaus Charlottenburg ein – diesmal am Donnerstag, 28. November 2019 von 11 bis 14 Uhr.

 

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie Verbände aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft rufen gemeinsam zum nächsten Girls'Day – am 26.03.2020 auf.

Allen Reden von einem drohenden Einbruch der deutschen Wirtschaft zum Trotz, ist die Erwerbstätigkeit in Deutschland so hoch wie noch nie. Im dritten Quartal wuchs die Zahl der Erwerbstätigen um 356.000 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und erreichte mit 45,4 Millionen Arbeitenden den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung 1990.

gesbit logoberliner senat

Mobile Version