Neues Lernangebot "Grundkompetenzen" in Spandau

Auch Menschen, die nicht gut lesen und schreiben können, können Arbeit finden. Dafür hat GIZ e.V. eine Lernmaßnahme mit dem Namen "Grundbildung.Arbeit.Beruf" entwickelt.

Bei dieser Maßnahme werden Grundkompetenzen im Lesen, Schreiben und Rechnen vermittelt. Außerdem lernt man den Umgang mit Computern. Das Lernangebot ist durch einen Bildungsgutschein vom Jobcenter förderfähig.
Es wurde ein Flyer für Betroffene angefertigt, der die Maßnahme anschaulich beschreibt. Hier ist der Link.

Für alle, die sich für das Thema Grundbildung und Analphabetismus interessieren, ist die Dokumentation  "Die Lüge meines Lebens: Wie Analphabeten sich durchschlagen" von der Reihe 37 Grad zu empfehlen. Der Film handelt von Analphabeten mittleren Alters und den Wegen, wie sie mit ihrer Schwäche umgehen. Der Film ist auch für Akteuere zu empfehlen, die betroffene Menschen besser unterstützen und verstehen möchten. Die Dokumentation ist bei You Tube zu finden.

Auch die JOB POINTs finden das Thema Grundbildung sehr wichtig. Wir nehmen uns dafür Zeit und helfen betroffenen Menschen gerne bei der Suche nach Arbeit. Kommen Sie einfach vorbei.

 

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version